• Versandkostenfrei ab 50,00€
  • Bis 11:00Uhr bestellen und am selben Tag wird versendet
  • Versandkostenfrei ab 50,00€
  • Bis 11:00Uhr bestellen und am selben Tag wird versendet
NLP Anfänger Kurs

NLP Anfänger Kurs

499,00 €
-60 %

199,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Kurs Informationen


12 Module


Was werden Sie lernen?

Möchten Sie Ihre Meinung ändern? Nicht auf eine Entscheidung, die Sie per se getroffen haben, sondern auf die Art und Weise, wie Sie denken - Ihre Denkweise. Das Erlernen und Anwenden der Fähigkeiten und Techniken von NLP kann Ihnen dabei helfen. Sie können Ihre Lebenseinstellung durch die Verwendung von Wörtern ändern und die Art und Weise, wie Sie Dinge wahrnehmen, neu trainieren. Sie können sogar Wegweiser für eine erfolgreichere, zielgerichtetere Zukunft einrichten, die Sie steuern. Der NLP Anfänger Kurs vermittelt das Wissen, das Sie benötigen, um die Kontrolle über Ihren Geist und Ihr Leben zu erlangen.

Der NLP Anfänger Kurs beginnt damit, Sie durch den Geist zu führen. Sie werden Ihre aktuellen Überzeugungen und unbewussten Triebe berücksichtigen. Sie lernen, wie sich Ihre Denkmuster und Gewohnheiten bilden und wie das Kurzzeit- und Langzeitgedächtnis funktioniert. Sie werden feststellen, wie Ihr Denken fehlerhaft sein kann und wie Sie sich lösen können. Sie werden sich mit NLP-Annahmen und internen Darstellungen vertraut machen - was sie sind und warum sie relevant sind. Und dann erfahren Sie, wie Sie Schemata und kognitive Verzerrungen identifizieren und wie sie auf uns zutreffen können.

Der Einfluss, den ein negatives Selbstgespräch auf den Geist haben kann, wird in den Einführungsmodulen deutlich. Wir untersuchen die Verwendung der kognitiven Verhaltenstherapie (CBT), um die negative Konditionierung neu zu definieren. Von dort aus sehen Sie die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen CBT und NLP, die kognitive Umstrukturierung und die Idee automatischer negativer Gedanken sowie die Theorie hinter der auf Achtsamkeit basierenden kognitiven Therapie. Sie lernen die drei primären Repräsentationssysteme in NLP kennen - visuell, auditiv und kinästhetisch (das VAK-Modell). Der Kurs zeigt, wie sich diese auf unsere Entscheidungen auswirken und wie Sie damit arbeiten können. Sie werden mithilfe der "Screen of the Mind" -Technik ein neues Leben visualisieren können.


Wir werden uns mit Filtern und Wahrnehmungen befassen und wie diese funktionieren, um die von uns aufgenommenen Informationen zu entfernen, zu verzerren und zu verallgemeinern. Der Schwerpunkt wird auf NLP-Metaprogrammen liegen. Anschließend erhalten Sie einen Einblick in die Pyramide der logischen Ebenen, Maslows Hierarchie der Bedürfnisse und die Verwendung von Chunking als Werkzeug. Sie werden Ihre Vergangenheit neu schreiben und sich Ihre Zukunft mit NLP-Zeitplänen vorstellen. Während des NLP Practitioner-Kurses arbeiten Sie mit Zeitplänen und verstehen Wahrnehmungspositionen und Zielsetzung. Sie wissen, wie Sie SMART-Ziele festlegen und Ihre persönliche Historie mithilfe von Zeitplänen ändern können.


Rapport ist die Qualität von Harmonie, gegenseitiger Akzeptanz und Anerkennung. Sie werden untersuchen, wie wichtig es ist, eine Beziehung aufzubauen, die vier Phasen einer Beratungsbeziehung. Empathische Hör- und Fragetechniken werden ebenfalls behandelt. Wir beschäftigen uns auch mit der Verwendung von Geschichten als therapeutisches Instrument, dem Konzept der Metaphererstellung, der Gestalttherapie und den 12 Aufmerksamkeitszuständen. Bei der Verhaltensmodellierung wird das Verhalten einer Person buchstäblich modelliert. Wenn Sie den NLP Practitioner-Kurs studieren, lernen Sie, wie Sie erfolgreiche Menschen modellieren können. Sie lernen, wie Sie vom Traum zur Verwirklichung gelangen und wie Sie Techniken zur Gewichtsreduktion, zum persönlichen Erfolg und zur Verbesserung der Gesundheit modellieren.


NLP-Anker sind Reize, die Geisteszustände sowie Gedanken und Emotionen hervorrufen. Sie lernen, wie Sie diese in einem 5-stufigen Prozess installieren, verwenden und wie Sie posthypnotische Vorschläge benutzen. Eine Verhaltensweise ist die Wurzel von allem, was wir tun. Sie lernen, wie Sie mit dem New Behavior Generator eine neue Denkweise entwickeln. Sie werden mit der Verwendung des Circle of Excellence als Instrument zur Beschleunigung des persönlichen und beruflichen Wachstums vertraut. Dann gibt es die Fast Phobia Cure and Parts Therapie für interne Konflikte. Sie lernen auch die Hauptmotivation hinter Verhaltensmustern und wie Sie den Aufschub überwinden können.


Modul 1: Ihre Rolle als NLP-Praktiker

Einführung Teil 1: Überzeugungen ändern

Teil 2: Unterbewusste Antriebe

Teil 3: Wie Gewohnheiten und Denkmuster im Gehirn gebildet werden

Teil 4: Kurzzeit- und Langzeitgedächtnis

Teil 5: Ändern Ihrer Geschichte - NLP-Frameworks und die Anatomie einer Gewohnheit

Modul 1 Fragen


Modul 2: Fehlerhaftes Denken erkennen

Teil 1: Überzeugungen mit NLP ändern

Teil 2: Wenn das Denken fehlerhaft ist

Teil 3: NLP-Annahmen / Voraussetzungen

Teil 4: Interne Vertretungen

Teil 5: Schemata identifizieren

Teil 6: Kognitive Verzerrungen

Modul 2 Fragen


Modul 3: Negatives Selbstgespräch mit CBT-Techniken umändern

Teil 1: Was ist CBT?

Teil 2: Operante Konditionierung und CBT versus NLP

Teil 3: Kognitive Restrukturierung

Teil 4: Automatische negative Gedanken

Teil 5: Achtsamkeitsbasierte kognitive Therapie

Teil 6: Kognitive Umstrukturierung und Auffrischung

Teil 7: Kognitives Journaling

Modul 3 Fragen


Modul 4: Das VAK-Modell und Submodalitäten

Teil 1: Die VAK-Methode

Teil 2: Submodalitäten identifizieren und damit arbeiten

Teil 3: Eye Accessing Cues

Teil 4: Swish-Technik für Veränderung

Teil 5: Der Bildschirm der Geistesübung

Modul 4 Fragen


Modul 5: Metaprogrammierung und Chuncking

Teil 1: Verstehen Ihrer Filter und Wahrnehmungen

Teil 2: Interner Referenzrahmen und externer Referenzrahmen NLP-Meta-Programm

Teil 3: Hin- und Rückübung

Teil 4: Logische Ebenen der Pyramide

Teil 5: Maslows Bedürfnishierarchie

Teil 6: Chunking als Werkzeug

Modul 5 Fragen


Modul 6: NLP-Zeitlinien für Änderungen

Teil 1: Arbeiten mit Zeitleisten

Teil 2: Verwenden von Zeitleisten

Teil 3: Zeitleistenübung und Wahrnehmungspositionen

Teil 4: Dreistufiger Prozess zum Einrichten von Wahrnehmungspositionen

Teil 5: Zeitpläne und Zielsetzung

Teil 6: Ändern des persönlichen Verlaufs mit Zeitleisten

Modul 6 Fragen


Modul 7: Rapport aufbauen

Teil 1: Aufbau eines Rapports

Teil 2: Erweiterte Sprachmuster

Teil 3: Die vier Phasen einer Beratungsbeziehung

Teil 4: Wie man auf natürliche und einfühlsame Weise Rapport aufbaut. Zuhör- und Fragetechniken

Teil 5: Fragetechniken

Modul 7 Fragen


Modul 8: Arbeiten mit Metaphern

Teil 1: Widerstand mit Geschichten zerstören

Teil 2: Die Kraft des Glaubens

Teil 3: Metaphern erstellen

Teil 4: Metaphern für häufige Probleme

Teil 5: Beliebte therapeutische Metaphern

Teil 6: Gestalttherapie

Teil 7: Die 12 Aufmerksamkeitszustände

Modul 8 Fragen


Modul 9: Verhaltensmodellierung

Teil 1: Verhaltensmodellierung

Teil 2: Einstellung zum unternehmerischen Erfolg

Teil 3: Mindset für Unternehmererfolg

Teil 4: Vom Traum zur Verwirklichung

Teil 5: Tipps zum Erfolg

Teil 6: Visualisierungs- und Modellierungstechniken

Teil 7: Mögliche zukünftige Visualisierungsübung

Modul 9 Fragen


Modul 10: NLP-Anker

Teil 1: NLP-Anker

Teil 2: Anker installieren

Teil 3: Verankerungspraxis

Teil 4: Erstellen von Ressourcenankern

Teil 5: Kollabierende Anker

Teil 6: Verkettung von Ankern und posthypnotischen Vorschlägen

Modul 10 Fragen


Modul 11: Neuer Verhaltensgenerator

Teil 1: Neuer Verhaltensgenerator

Teil 2: Neue Verhaltensgenerator-Übung Nummer 1

Teil 3: Neue Verhaltensgenerator-Übung Nr. 2

Teil 4: Neue Verhaltensgenerator-Technik Nummer 3

Teil 5: Detaillierte Schritte für den neuen Verhaltensgenerator

Modul 11 Fragen


Modul 12: Beschleunigung des persönlichen und beruflichen Wachstums

Teil 1: Der Kreis der Exzellenz

Teil 2: Circle of Excellence Meditation

Teil 3: Bekämpfung von Phobien

Teil 4: Sekundäre Gewinne - Primäre Motivation hinter Verhaltensmustern verstehen

Teil 5: Teiletherapie bei inneren Konflikten

Teil 6: Der 10-stufige Teileintegrationsprozess

Fazit

Modul 12 Fragen


Dieser Kurs ist im Selbststudium zu erlernen und als digitaler Produkt erhältlich. Die Prüffragen müssen pro Modul beantwortet werden und an uns zur Korrektur per E-Mail zurück gesendet werden. Mind. 60% der Fragen müssen richtig beantwortet werden um das Modul zu bestehen.


Mit Überweisung und kauf des Digitalen Produktes stimmen Sie dem Verzicht des Widerrufsrecht zu. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, kaufen Sie dieses Produkt bitte nicht.